Auf zu neuen Anstiegen Teil 2

Heute habe ich mir die Zillertaler Höhenstraße vorgeknöpft. Mit neuen Reifen auf meinem Italo-Renner! Heute sollte der schönste und heißeste Tag werden! – Und es regnete! Aber egal, im Laufe der Fahrt hoch über dem Zillertal wurde es tatsächlich richtig schön. Was ich heute wieder feststellen musste, ist mein unbewusstes Faible für steile Rampen. Die gab es heute wieder genug. Aber wenn man endlich unten in Hippach ist, muss ich noch nach Mayrhofen fahren und zum Stillup-Stausee hoch. Zurück in Wiesing hatte ich dann 112 km und 2600 Höhenmeter auf dem Tacho. Cool!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.