Langlaufsaison eröffnet

Nachdem es jetzt schon diese „Unmengen“ an Schnee herunter gehaut hat, grub ich heute die dünnen Latten im Keller aus. Als ich die Ski unter den Haxn hatte, stellte ich fest, dass es eher weniger laufen als viel mehr stolpern wird. Aber das legt sich ja bekanntlich gegen Ende des Winters. Zweites Manko war die Wahl des klassischen Laufstils, es stellte sich nämlich raus, dass diese „Unmengen“ Schnee für eine anständige Spur nicht ganz reichten. Aber auch dieses Problem löst sich gegen Ende der Saison – meistens jedenfalls.

 

2 Gedanken zu „Langlaufsaison eröffnet“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.