Ich war am Berg…

…kein Wunder, dass ich so runtergekommen ausschau. In diesem Winter muss man es ausnutzen, wenn die Sonne mal scheint. Der Sonnenschein war zwar lokal sehr begrenzt, aber ich hab den richtigen Berg erwischt. Es ging im Sonnenschein hoch und als der Wind den Himmel mit Wolken verdunkelte, war ich unten. Manchmal passt´s einfach.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.