Jahresrückblick 2018

Das Jahr 2018 geht zu Ende. Rückblickend war es nicht das, was ich erwartet habe. Dafür nutzte ich den gigantischen Sommer für ausgedehnte Enduro Touren und Ausflüge und fand auch Gefallen an dem Rennformat Enduro. Man muss eben immer ein bisschen flexibel bleiben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.