Cap de Formentor

Das Cap de Formentor markiert den nördlichsten Punkt Mallorcas und ist für die Mallorciner der „Treffpunkt der Winde“. Auf dieser Landzunge gibt es tolle Ausblicke in Buchten und am Ende den brühmten Leuchtturm. Die Straße dorthin ist fantastisch zum Abkurven mit dem Rennrad angelegt worden vom gleichen Ingenieur, der auch die Straße nach Sa Calobra plante.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.