Ironbike Ischgl

Die 76 km und 3700 Höhenmeter der neuen Ironbike Strecke hören sich einfacher an als früher. Aber im Vergleich fühlte es sich elendig hart an. Am Salaaser Kopf blies der Wind und es graupelte, von Samnaun bis zur Alp Trida lief es noch halbwegs passabel, dann setzen mir die Steilstücke und die Höhe den Gnadenstoß. Ab da war´s nur noch der Kampf gegen den eigenen Körper. Als Trost sprang ein 2. Rang in meiner Klasse raus.

Ein Gedanke zu „Ironbike Ischgl“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.